RIDE THE WAVE – NEWSLETTER

Wenn Du Dich selbst erdest, kannst Du selbst die größten Stürme in Frieden überstehen.

Steve Goodier

Gerade in diesen turbulenten Zeiten ist eine gute Erdung enorm wichtig. Denn wer gut geerdet ist, bleibt auch inmitten äußerer Schwierigkeiten und Herausforderungen innerlich zentriert. Erdung unterstützt dich dabei, auf dem Boden der Tatschen zu bleiben, sich zu entspannen und gute und weise Entscheidungen zu treffen.

Was Du tun kannst:

Dich in der Meditation mit der Erde verbinden

Die Erde unter uns ist zuverlässig stabil und solide und schwingt in einer Frequenz, die zutiefst beruhigend wirkt. Das können wir in jedem Augenblick wahrnehmen. Wenn wir in der Meditation ganz präsent werden, uns tief fühlend mit der Erde verbinden und uns ihre Eigenschaften bewußt in unsere Erlebenswelt holen, beruhigt das unser System. Wir nehmen ganz bewußt wahr, daß wir jetzt in diesem Augenblick sicher, geborgen und getragen sind. Wir können erleben, daß wir vertrauen und loslassen können, weil wir sicher sind.

In der nachfolgende Meditation wollen wir genau das erleben. Sie ist mit erdenden und beruhigenden Solfeggio Frequenzen hinterlegt, die Dich bei der Entspannung unterstützen sollen. Sie dauert nur 10 Minuten, sodaß Du Dir tagsüber immer wieder eine kleine Auszeit nehmen und Dich neu ausrichten kannst. : – )

Wähle eine entspannte Sitzposition und starte die Audiodatei.

Meditation Erdung

 

Und wenn Du auch zukünftig von mir informiert und inspiriert werden möchtest, kannst Du Dich hier zu meinem Newsletter anmelden:

Anmeldung Newsletter

 

Related Posts