10. – 12. DEZEMBER 2020 // FORTBILDUNG KLANGYOGA – YOGA UND SOUND

Klang ist die Medizin der Zukunft – Edgar Cayce

Nada Yoga ist eine dokumentierte, historische Tradition, die seit Jahrtausenden praktiziert wird und gerade eine Renaissance erfährt. Die Menschen entdecken den Klang besonderer Instrumente und die heilsame Schwingung der eigenen Stimme wieder neu. Weltweit steigt das Angebot und die Nachfrage nach „Sound Baths“ und Sound Yoga. 

Kim und Mark lehren einen zeitgemäßen Zugang zur historischen Praxis. Die Klänge von Klangschalen, Klangspielen, Gongs, sanfte Yogaübungen, Meditationen und Flows, sowie das bewusste Lauschen auf äußere und innere Klänge stehen im Zentrum ihrer Praxis. Die Freude, die wir beim Tönen, Singen und Klingen erleben, ist der Ausgangspunkt für eine innere Reise. Klänge sprechen uns auf einer tieferen Ebene an und berühren unsere Seele. Nada Yoga ist für viele Übende eine direkte Tür zur Herzqualität und in die Stille. Es heißt, dort ertönt „Anahata Nada“ für uns, der nicht angeschlagene Ton. Der Klang der puren Freude. 

In dieser zertifizierten, dreitägigen Weiterbildung lernen Sie Klangschalen, Klangmeditationen und Mantren fachgerecht und zielorientiert in verschiedenen Sequenzen des Yogaunterrichts anzuwenden. 

Tauchen Sie ein in die Welt des Nada Yoga und erleben Sie die transformierende Kraft des Klangs.

 

Lerninhalte

  • Philosophische und historische Einführung in die Nada-Yoga-Praxis
  • Vorstellung spezieller „Klang-Instrumente“ (Gong, Klangspiele, Therapie-Klangschalen, Alchemie-Kristall-Klangschalen, Klangstäbe, Qualitätsmerkmale unterschiedlicher Klangschalen, dazugehörige Materialien, wie z.B. unterschiedliche Schlägel)
  • Klang im Hatha Yoga – Nadis & Chakras – feinstoffliche Anatomie
  • Klang-Yoga-Asanas
  • Die Heilkraft der Stimme
  • Kirtan und Chanting
  • Klang und Mantras
  • „Nada Trataka“ – die vier Ebenen des Klangs
  • Klangbäder („Sound Baths“) und Klangmeditationen kompetent anleiten

 

Zertifizierung

Für Yogalehrer*innen, die bei der Yoga Alliance registriert sind, ist dies ein offizieller 30-Stunden-Weiterbildungskurs. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie ein entsprechendes Zertifikat von Yogimobil®. 

Bei weiteren Fragen zur Zertifizierung, zu den Inhalten oder zum Ablauf wenden Sie sich bitte direkt per E-Mail an: namaste@yogimobil.de.

 

Zeiten

Donnerstag, 10. Dezember, 11.45 – 18.45 Uhr

Freitag, 11. Dezember, 10.00 – 18.00 Uhr

Samstag, 12. Dezember, 14.00 – 18.30 Uhr

Kim Kassandra Schmid ist leidenschaftliche Yogalehrerin und sieht sich als lebenslange Schülerin. Kims Yoga Classes sind freudvolle, spirituelle Abenteuerreisen, die nachklingen. Sie ist Wegbereiterin eines modernen Nada Yoga. Ihre Stunden sind klangvoll, bunt und vielseitig. Sie ist der Tradition von Selvarajan Yesudian verbunden und kreiert ihre Classes auf den Fundamenten der Yoga-Philosophie. Kim motiviert ihre Schüler mit Leichtigkeit, eingebildete mentale Grenzen zu überwinden und zeigt ihnen einen Zugang zu ihrem einzigartigen Potential. Kim leitet Teacher Trainings, Workshops und Retreats.

Mark Schmid ist zertifizierter Yogalehrer, Klangyoga-Lehrer und Klangmassage-Praktiker. Die Geschenke des Klangs und die damit verbundenen Möglichkeiten in der Yogapraxis haben sein Leben bereichert. Seine Erfahrungen teilt er mit seinen Schülern und führt sie ihn tiefenentspannende Meditationen. Seine Liebe zum Nada Yoga und zum Bhakti Yoga und die heilsame Wirkung der eigenen Stimme feiert er gemeinsam mit seinen Yogis in wundervollen Kirtan-Einheiten.

Mehr zu den beiden findet ihr hier: www.yogimobil.de

 

Teilnahmegebühr: 490,- Euro (inkl. Mwst)

 

Anmeldung über unseren Onlineshop