SUSANNE GIESSE

Am Eingang des Apollontempels in Delphi steht „gnṓthi seautón“, „Erkenne Dich selbst“. Auch für mich ist diese Fähigkeit eine wichtige Voraussetzung dafür, ein erfülltes und glückliches Leben zu führen. Sich selbst zu erkennen und den Mut zu haben, den eigenen Weg zu gehen.

Der Körper ist ein Abbild unserer Seele und unseres Geistes. Die Art, wie wir denken und fühlen, wie wir mit uns und dem Leben umgehen. Somit ist Yoga und die Asanapraxis für mich eine wundervolle Möglichkeit, mehr über sich selbst, die Widerstände, Verhaltens- und Glaubensmuster zu erfahren und diese erlebbar zu machen.

Indem wir die Aufmerksamkeit auf unseren Atem bringen lernen wir, aus dem Hamsterrad der Bewertung auszusteigen, Gedanken und Emotionen zu beobachten, zu erkennen und anzunehmen, statt uns mit ihnen zu identifizieren. Und hier liegt das Potential zur Veränderung. Erkenntnis, Annehmen und Mut als Weg zur inneren und äußeren Freiheit.

All das ist eine lebenslange Reise. Ich unterrichte Yoga, weil es mich berührt eine kleine Hilfe und Inspiration zu sein, Menschen in und durch meine Yogaklassen einen Teil ihres Weges zu sich selbst begleiten zu dürfen.

„Jenseits von richtig oder falsch gibt es einen Ort. Wir treffen uns dort.“
Rumi

Ausbildungen

  • 2005: Woyo Lehrerausbildung
  • 2006: IHK Yogalehrerausbildung
  • 2009: Yogaworks 200h Teacher Training
  • seit 2013: Aus- und Fortbildung bei sowie spirituelle Begleitung durch Daniel Hertlein
  • 2013: 30 h YinYoga Immersion mit Sally Miller
  • 2014: 30h YinYoga Immersion mit Sally Miller
  • Seit 2016: Studium der Bhagavad Gita mit Svamini Pramananda (Ammaji)
  • 2016/17: YinYoga Teacher Training Modul I und III mit Helga Baumgartner
  • 2017: YinYoga Teacher Training Modul II mit Biff Mitthöfer
  • Anusara Immersions
  • Bhakti Immersions
  • Zahlreiche weitere Aus- und Fortbildungen

online yoga klassen mit susanne

Du bist gerade unterwegs und kannst nicht ins Studio kommen?
Hier findest Du einige Online Yoga Klassen mit Susanne, mit denen Du üben kannst, wann immer Du Zeit hast. 

Viel Spass beim Üben!